Wenn Sie schnelle Updates für iOS wünschen, sollten Sie diese wahrscheinlich selbst durchführen, anstatt sich auf automatische Updates zu verlassen.

Das sagt zumindest Craig Federighi, Senior Vice President of Software Engineering von Apple. Ein Reddit-Benutzer in einem Beitrag geteilt dass sie Federighi per E-Mail gefragt haben, wie das Auto-Update-System funktioniert, nachdem sie Online-Posts darüber gesehen haben, wie langsam es funktioniert hat.

Federighi antwortete und schrieb:

„Wir führen schrittweise neue iOS-Updates ein, indem wir sie zuerst für diejenigen verfügbar machen, die sie ausdrücklich in den Einstellungen suchen, und dann 1-4 Wochen später (nachdem wir Feedback zum Update erhalten haben) mit der Einführung auf Geräten mit automatischer Aktualisierung beginnen. Update aktiviert.
Ich hoffe, das hilft!”

Mit anderen Worten, Apple verzögert die Einführung automatischer Updates für Geräte, bis sicher ist, dass es keine größeren Probleme mit dem Update für Benutzer gibt, die es manuell von ihrem Gerät anfordern. Es ist eigentlich eine ziemlich clevere Art, Updates durchzuführen, da die Leute, die ein Update manuell auslösen, möglicherweise besser informiert und in der Lage sind, Probleme zu lösen, wenn etwas schief geht.

Wie einige andere im Reddit-Thread darauf hingewiesen haben, hilft das Verzögern automatischer Updates auch dabei, den Druck auf Apples Servern zu verringern.

Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass Ihr iPhone oder iPad so schnell wie möglich auf dem neuesten Stand ist, gehen Sie in die Einstellungen-App und starten Sie den Aktualisierungsprozess manuell, wenn Apple das nächste Mal eine Version von iOS oder iPadOS veröffentlicht. Andernfalls könnten Sie eine Weile warten.

Allerdings geht Federighis E-Mail nicht auf die automatischen App-Updates des App Store ein, die ehrlich gesagt nicht funktionieren. Ein paar Redditoren haben das erwähnt, aber ich habe das auch erlebt – fast jedes Mal, wenn ich im App Store nach Updates suche, habe ich Dutzende von Wochen alte Updates, die darauf warten, heruntergeladen zu werden, obwohl automatische App-Updates aktiviert sind.

Quelle: Reddit Über: 9to5Mac

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *