Corona negativ bis positiv in 5 Stunden, dann negativer Bericht: Die Geschichte der Nachlässigkeit des medizinischen Systems in Madhepura, das Leben des Entbindungsopfers unterwegs gerettet – Sarenews 2022

madhepuraVor 42 Minuten

  • Link kopieren

Eine Frau wurde mit ihrer Familie in eine Privatklinik eingeliefert.

Bạn Đang Xem: Corona negativ bis positiv in 5 Stunden, dann negativer Bericht: Die Geschichte der Nachlässigkeit des medizinischen Systems in Madhepura, das Leben des Entbindungsopfers unterwegs gerettet – Sarenews 2022

Nachlässigkeit bei der Behandlung wegen Corona kann tödlich sein. Ein solcher Fall ist in Madhepura aufgetaucht. Letzte Nacht lag Chandan Devi, die Frau von Tuddu Kumar, einem Einwohner von Gailladh im Distrikt, in den Wehen. Er wurde am Abend in Ghilad PHC aufgenommen. Dort brachte sie einen gesunden Jungen zur Welt. Dabei gab es einen Corona-Test von Sandelholz, der negativ ausfiel. Aber die Blutung hörte nach der Geburt nicht auf. Alle Probleme begannen von hier aus.

Die Familie besuchte in der Nacht 3 Krankenhäuser

Chandan Devi wurde vom PHC an das Krankenhaus Madhepura Sadar überwiesen. Als die Familie gegen 22 Uhr Madhepura erreichte, wurde vor der Behandlung hier noch einmal sein Corona-Test gemacht. In diesem wurde er für Corona-positiv erklärt. Dann wurde er ohne Behandlung in das Jan Nayak Karpoori Thakur Medical College Hospital gebracht.

Gegen 12 Uhr in der Nacht brachte die Familie Chandan Devi zur medizinischen Hochschule. Es gab erneut eine Corona-Untersuchung, bei der Chandan Devi für negativ erklärt wurde. Die dort stationierte Ärztin sagte, sie brauche eine Bluttransfusion. Die Blutbank befindet sich im Sadar-Krankenhaus, also müssen Sie Blut von dort bringen. Inzwischen hatte sich auch Chandans Zustand verschlechtert. Nach Angaben der Familie riet der Arzt der medizinischen Fakultät Chandan Devi, sie in ein privates Krankenhaus zu bringen.

Die besorgten Angehörigen brachten Chandan Devi gegen 4 Uhr morgens in die Privatklinik eines Gynäkologen in Madhepura. Dort wurde die Blutung sofort durch Nähen im Intimbereich der Frau gestoppt. Dann wurden Medikamente verabreicht, woraufhin sich sein Zustand wieder normalisierte.

Stitching war die Lösung des Problems auf Zeit

Das Überraschende ist, dass die an Blutungen leidende Frau von drei Orten nur mit dem Wissen um die Symptome der Krankheit überwiesen wurde, dass die Frau bei normaler Behandlung in das Privatkrankenhaus gesund ist. Die Geschichte von Sandelholz hat das öffentliche Gesundheitssystem von Madhepura aufgedeckt. Wenn sie nur rechtzeitig genäht hätte, müsste Chandan sich dieser Situation möglicherweise nicht stellen.

In diesem Zusammenhang sagte Zivilchirurg Mohd Abdul Salam, dass es nicht nur um Fahrlässigkeit gehe. Es wirft auch Fragen zur Menschlichkeit auf. Es ist bedauerlich, dass der Notfallpatient nicht im Namen von Corona behandelt wird. Wenn eine Beschwerde eingeht, werden nach der Untersuchung Maßnahmen ergriffen.

Xem Thêm : Glucofort Review: Blutzuckerergänzung, Inhaltsstoffe

Es gibt noch mehr Neuigkeiten…

The source: https://nguyendiep.com
Category: Marketing

Thanks for Reading

Enjoyed this post? Share it with your networks.